wurde
Udo Hesse, Geschäftsführer der Hesse Immobilien Verwaltung GmbH, Düsseldorf.
Als Gegenstück zur positiven Auszeichnung „Verwalter des Jahres“ verlieh Hausgeld-Vergleich e.V. nun zum sechsten Male
“Das schwarze Schaf”.
Unter den dem Verein mitgeteilten Kandidaten wurde Herr Udo Hesse ausgewählt.
Grund:
Herr Udo Hesse hat sich über viele Jahre zu Unrecht als „Diplom Betriebswirt“ bezeichnet und diesen Titel im Geschäftsverkehr vor seinen Namen gesetzt und damit die Wohnungseigentümer über seine Ausbildung getäuscht. Aus unserer Sicht hat Herr Udo Hesse somit einen akademischen Titel in einer Vertrauensstellung unberechtigt geführt, weshalb ihm dieser Negativpreis verliehen wurde.
Die Entscheidung basiert auf hier vorliegenden Schriftstücken.
Zurück