Mit dieser neuen Zeitung, die im Laufe der Zeit noch wesentlich umfangreicher wird, sollen nun Wohnungsinhaber regelmäßig Tipps und Ratschläge im Sinne eines Verbraucherschutzes erhalten.
Zugleich ist die Publikation das Sprachrohr des Vereinsvorstandes und der Vereinsmitglieder gegenüber der Öffentlichkeit.

Es wird deshalb um Anregungen und Vorschläge zu Berichterstattungen gebeten. Ein Erfahrungsaustausch nutzt allen Mitgliedern und denen, die es noch werden wollen.

Inhalt der siebenundreißigsten Ausgabe (4/2015)
  • Neue Internetseite: www.urteils-check.de
  • Schwere Geburt seit 2008:
    Berufszulassungsregelung für gewerbliche Verwalter!
    Protest gegen Prüfungs-Erlass für Profis sorgt für Kopfschütteln.
  • Umfrage zum Thema bei Verwaltern
  • Aufregung über „Alte Hasen-Regelung“
  • Unser Kommentar:
    Lösen Zugangsvoraussetzungen für Verwalter unsere Probleme?
  • Urteile die man kennen sollte
  • Neue Tipps:
    • Urlaubskarte mit besonders netten Text
    • Anstand ist nicht jedermanns Sache
    • Neues Modell zur Grundsteuer
    • Neutralitätspflicht des Verwalters gegenüber allen Eigentümern
    • Wohneigentumsquote in Deutschland unterentwickelt
    • Mindesthonorar-System für Architekten unter EU-Beschuss
    • Neben AfD auch FDP mit Kritik an Energiewende
  • Aufregung wegen Rauchwarnmeldern sind überflüssig!
  • 10-Jahres-Rückblick
  • Änderung bei „MEINE WOHNUNG“
Inhalt der sechsundreißigsten Ausgabe (3/2015)
  • Wohnen muss bezahlbar bleiben
  • 3. Bürgerschutz-Tag:
    „Die 11%ige energetische Modernisierungs-Umlage ist ein Skandal!“
  • Die Info-Stände am Bürgerschutz-Tag
  • Warum die 11%ige Modernisierungs-Umlage ein Skandal ist
  • Was Sie vom Bürgerschutz-Tag noch wissen sollten!
  • Urteile die man kennen sollte
  • Neue Tipps:
    • Vorsicht Stromrechnung - jetzt Erhöhung an anderer Stelle
    • www.abgeordnetenwatch.de: Großer Tag für mehr Transparenz im Bundestag!
    • Rederecht - elementares Recht des Eigentümer auf Versammlung
    • Super! Bei uns kommt der Ableser nicht mehr in die Wohnung ...
    • Wer ist für die Meldung nach dem Eichgesetz verantwortlich ?
    • Dämmpflicht der zugänglichen obersten Geschossdecke
  • Beschlussanfechtung stets gegen die gesamte Gemeinschaft - nicht gegen Untergemeinschaft!
  • Gute Frage und schnelle Antwort wie z.B.:. .........
  • Und zum Schluss. Stammtischleiter und sachkundige Mitglieder gesucht!
Inhalt der fünfunddreißigsten Ausgabe (2/2015)
  • Watch the Court - ein überfälliges Projekt an der Freien Uni Berlin
  • Urteil ja - Recht nein !
    Wohnungsinhaber im Würgegriff der Richter, Anwälte und Politiker?
  • Schlichtung? Ja, unbedingt!
  • Richter-Schelte durch Grundrecht auf freie Meinungsäußerung gedeckt
  • Wertvolle Hinweise - auch zum Kopieren für Miteigentümer:
    Warnung vor dem Wechsel von Verdunstern auf elektronische Messgeräte bei einer Einrohrheizung!
  • Die Politik fordert das „klimaneutrale Gebäude bis 2050
  • Urteile die man kennen sollte
  • Neue Tipps:
    • Die „Aufklärer“: Dr. Schulze-Darup und die „Nürnberger Nachrichten“
    • Zugangsvoraussetzungen für Verwalter
    • Armutsrisiko gestiegen
    • Die Mietpreisbremse
  • Gleichstellung des Mieters?
    Erstmals Anspruch auf § 25 (1) EnEV für Mieter in Urteil erreicht!
  • Gute Frage und schnelle Antwort
  • Zum Schluss: Ihre Jahresabrechnung wird benötigt. Schuldenberg wächst
Inhalt der vierunddreißigsten Ausgabe (1/2015)
  • Wohnungseigentümern wurde nach 7,5 Jahren die Anrufung des Bundesgerichtshofes nach § 62 Abs. 2 WEG weiterhin verweigert!
  • Betongold oder Schrott-Wohnung?
  • Süddeutsche Zeitung (SZ): Negativzinsen sind folgerichtig?
  • Bürger-Anliegen unerwünscht?
    Ein Erfahrungsbericht mit dem bayr. Petitionsausschuss für Recht
  • Neu: Wertvolle Hinweise für den speziellen Fall - auch zum Kopieren für die Miteigentümer
  • Checks vor einen Wohnungskauf
  • Urteile die man kennen sollte
  • Neue Tipps:
    • Das Bürokratie-Monster hat wieder zugeschlagen
    • Verwalterpraxis gebilligt, vom WEG-Konto Kosten der Beklagten zu bezahlen
    • Elektronische Messgeräte an Einrohrheizung ungeeignet
    • Neues aus der Quotenzentrale
    • Korrektur zum Zensus
    • Schimmel in Wohnungen
  • Bündnisse gründen und sich öffentlich gegen unzumutbare Miet-Erhöhungen wehren!
  • Jahresrückblick 2014
  • Zum Schluss die besten Wünsche
Inhalt der dreiunddreißigsten Ausgabe (4/2014)
  • Die Denkpause der „Experten“ hat nun über 7 Jahre gedauert
  • Eine Umfrage: Gute Jahre seit dem 1.7.2007?
  • Tricks erkannt - Gefahr gebannt ...
  • Was wollte der Gesetzgeber mit der Änderung des WEG verbessern?
  • Wie entwickelt sich der Strompreis für Wohnungsinhaber?
  • Die Expertenkommission Forschung u. Energie (EFI) erklärte der Bundesregierung:
    „Es gibt keine Rechtfertigung zur Fortführung des EEG.“
  • Urteile die man kennen sollte
  • Neue Tipps:
    • Thermomess stellte Infoblatt für gerechte Heizkosten zur Verfügung
    • Einbrüche nehmen dramatisch zu
    • Schuss ins Knie und unberechtigtes Vorgehen gegen rechtschaffenen Beirat
    • Selbstbestimmt in der eigenen Wohnung leben können ...
  • Pflichtverletzung aus dem Anwaltsvertrag nach § 280 BGB
  • Gute Frage und schnelle Antwort wie z.B.
  • Der Hammer zum Schluss: Sachkundige Eigentümerin als Beirat abgelehnt!
Inhalt der zweiunddreißigsten Ausgabe (3/2014)
  • Der Eigentümer ist der Chef - Nachwort
  • Tricks erkannt - Gefahr gebannt! Eine Informations-Aktion
  • Wer kann uns einen guten Verwalter empfehlen?
  • Bei wem Sie sich derzeit über unakzeptable Verwalterleistungen beschweren sollten
  • Offener Brief von Hausgeld-Vergleich e.V. an das IWU und deren Gesellschafter, die Stadt Darmstadt und das Land Hessen
  • FAZ forderte: Stoppt den Dämmwahn!
  • Urteile die man kennen sollte
  • Neue Tipps:
    • Unsere Bürokratie-Maschinerie hat wieder zugeschlagen: Meldepflicht für Messgeräte ab 2015.
    • Neuauflage: „Betriebskosten- und Heizkostenrecht“.
    • Der Irrtum mit der „einfachen“ Kontenabstimmung
    • Bemerkenswerte Klarstellung über die Verursachung von Schimmel.
    • Weitere klare Worte ...
    • Klar, aber nicht richtig
  • Meinungsfreiheit nach Art. 5 Abs. 1 Grundgesetz (GG)
  • Wie kann der Anstieg der Wohnnebenkosten gebremst werden?
  • Wichtig zum Schluss ...
Inhalt der einunddreißigsten Ausgabe (2/2014)
  • Einfach widerlich ...
  • Der Eigentümer ist der Chef! Verwalter und Beirat sind es nicht.
  • Verwalter des Jahres 2013 wurde: Volker Goetz aus Niddatal
  • Empfehlenswerte Bücher: „Politische Korrektheit“ u. „Der neue Tugend-Terror“
  • Droht nach der Energiewende nun die „Hauswende“?
  • RWE: „2.800.000.000 € Verlust in 2013!“
  • Technisches Basiswissen von A-Z
  • Urteile die man kennen sollte
  • Neue Tipps:
    • Altersvorsorge mit Geldanlagen in Projekte der Windenergie?
    • So langsam setzt die Wohnstanddemenz ein.
    • Verhindert Legionellen!
    • Internationaler Währungsfond (IWU) plant „Schuldensteuer“ von 10%.
    • Auch Solarworld hat Anlegergeld verbrannt.
    • Dafür bis 42% Rendite bei ista und techem.
  • Das schöne Geld ist weg! Dann beginnt wie immer das Gejammere ...
  • Einplanen! 2. Bürgerschutz-Tag in Berlin am 18.5.2013
  • Wichtig zum Schluss ...
Inhalt der dreißigsten Ausgabe (1/2014)
  • Bürger-Protest hilft immer, wenn auch manchmal erst später!
  • Die Versprechen unserer Politiker für die nächsten 4 Jahre
  • Neue „intelligente“ Stromnetze?
  • Die Idee mit der Strom-Prepaid-Karte
  • Pro + Kontra: Wie wird die „richtige“ Rücklagenzuführung kalkuliert?
  • Technisches Basiswissen von A-Z: Keller, kontrollierte Wohnungslüftung
  • Urteile die man kennen sollte
  • Neue Tipps:
    • Gaspreise haben sinkende Tendenz
    • Was bedeutet die Umstellung auf SEPA
    • Fristen bis zum 31.12.2013
    • Was hat Deutschland gemeinsam mit dem Sudan und Syrien?
    • Die passende Lektüre für die Feiertage mit den Vorsätzen für das NEUE JAHR
  • Die Unterscheidung des BGH zur Schadenshaftung für Wohnungs-Nässeschäden
  • Jahresrückblick 2013
  • Wichtig zum Schluss: Aufklärung zur Energiewende und E-Mail-Adresse mitteilen
Inhalt der neunundzwanzigsten Ausgabe (4/2013)
  • Wahltag ist Zahltag
  • Was soll man wählen?
  • Die Fakten zur Bundestagswahl
  • Neue Parteien, deren Programme nicht uninteressant sind.
  • Technisches Basiswissen von A - Z: Instandhaltung
  • Urteile die man kennen sollte
  • Neue Tipps:
    • Viele Windanlagen sind unwirtschaftlich trotz Subventionen,
    • Gute und weniger gute Verwalter,
    • Bürgern droht eine neue Abgabewelle durch Kommunen,
    • Nicht auf einmal lesen! Das Buch gefährdet die Gesundheit ...
    • Zum ersten Mal richtig geschlafen!
  • Fall Dossenheim - eine Nachbetrachtung, die nicht abgeschlossen ist.
  • Die kommende Eigentümerversammlung - richtig vorbereiten. Teil 3
  • Wichtig zum Schluss
Inhalt der achtundzwanzigsten Ausgabe (3/2013)
  • Gilt Artikel 5 des Grundgesetzes noch bei uns?
  • Das gute Ergebnis vom 1. Bürgerschutz-Tag
    (siehe auch www.buergerschutz-tag.de - Rubrik „Das Ergebnis)
  • Hetze gegen den 1. Bürgerschutz-Tag von Alexander Brock blieb erfolglos!
  • Was sonst noch vom 1. Bürgerschutz-Tag erwähnenswert war
  • „1. Deutscher Klimamacher“ wurde Prof. Hans Joachim Schellnhuber
  • Pro und Kontra:
    Sollte des Wohnungseigentumsgesetz geändert werden?
    Teilen Sie uns die Erfahrungen nach fast 6 Jahren mit - Teil 2
  • Unsere Beschwerde wegen der Diskriminierung von EIKE e.V., Fachleuten und Journalisten durch das Bundesumweltamt
  • Urteile die man kennen sollte
  • Neue Tipps:
    • Was hat sich beim Mietrecht geändert?
    • Heizungsabrechnung vor und nach einer Außenwanddämmung gesucht!
    • Versicherungsschutz für Flutopfer sollte von allen Schultern getragen werden
    • Die Subventionen für den Ökostrom in 2013 über 20 Milliarden €
    • Eurorettung vor Gericht
  • Chaos bei Heizkostenabrechnungen an Einrohrheizungen ohne Ende?
    Wie lange geht der Abrechnungsbetrug weiter?
  • Die kommende Eigentümerversammlung 2013 - richtig vorbereiten! Teil 2
  • Wichtig zum Schluss: Vertretung im Urlaub
Inhalt der siebenundzwanzigsten Ausgabe (2/2013)
  • Immer mehr Bürger bemerken inzwischen die sinkende Moral in unserem Lande.
    Sie fühlen sich systematisch manipuliert, angelogen und abgezockt.
  • 1. Bürgerschutz-Tag am 12.5.2013 in Nürnberg
  • Bester Verwalter des Jahres 2012: Ritter Hausverwaltungs-GmbH
  • Suche nach dem „Deutschen Klimamacher“
  • Pro und Kontra:
    Sollte des Wohnungseigentumsgesetz geändert werden?
    Teilen Sie uns die Erfahrungen nach fast 6 Jahren mit.
  • Beirats-Akademie: Neue Fortbildung für Wohnungseigentümer
  • Urteile die man kennen sollte
  • Neue Tipps:
    • Neue TV-Beiträge zum Dämmwahn mit Dipl.-Ing. Fischer
    • Nur massive Bürgerproteste helfen: Riesige Aktion gegen EU-Pläne beim Wasser
    • EnEV 2012 später
    • Super-Erkenntnisse? Gedämmte Wohnhäuser brauchen mehr Energie!
  • Vor großen Sanierungen sind Bestandsaufnahmen des Schadensumfangs notwendig!
  • Die kommende Eigentümerversammlung 2013 - formal richtig durchgeführt!
Inhalt der sechsundzwanzigsten Ausgabe (1/2013)
  • Strompreis-Änderung
  • Wohnen für viele zu teuer! Wer hat Vorschläge zur Kostenreduzierung?
    Prämierung der besten Vorschläge!
  • Die Anhörung der Verbände zur Novellierung des EnEG und der EnEV
  • Eine bemerkenswerte Sicht von Roland Tichy zur Energiewende
  • 17.000 in Dora - 300 in München?
  • Technisches Basiswissen von A-Z: HOAI
  • Urteile die man kennen sollte
  • Neue Tipps:
    • Trinkwasser-Verordnung bereits geändert.
    • Nichtzulassungsbeschwerde zum BGH trotz § 62 Abs. 2 WEG möglich.
    • Delegation von Entscheidungskompetenz in Verwalterverträgen,
    • Sind Windkraftanlagen die Wunderwaffe zur Energiewende?
    • Verwalterverträge überprüfen!
    • Transparency International teilt mit: „Deutschland weigert sich zur Ratifizierung der UN-Konvention gegen Korruption!“
    • Gleiches Stimmrecht für Stellplatzbesitzer.
  • Mietrechtänderungsgesetz in der Sackgasse?
  • Jahresrückblick
  • E-Mail anschaffen ... die Post schafft Massenbriefe für Vereine ab!
Inhalt der fünfundzwanzigsten Ausgabe (4/2012)
  • Wie der Bürger heute angelogen und manipuliert wir, ist ein Skandal.
    Wie lange lässt er sich das noch gefallen?
  • Bisher verschwunden!
    Sensationelle Studie von 1985 des Fraunhofer-Instituts zur Wärmedämmung aufgetaucht:
    Gedämmte Wand benötigt mehr Energie!
  • Plusminus bestätigt: Unhaltbare Energieberater-Versprechungen
  • Neue Auszeichnung von Hausgeld-Vergleich e.V.:
    „1. Deutscher Klimamacher“
  • Ein aktuelles Diskussionsthema
    Wie sollte ein Verwaltervertrag aussehen?
  • Technisches Basiswissen von A-Z: Heizungsanlagen
  • Urteile die man kennen sollte
  • Neue Tipps:
    • EZB-System auch in Wohngemeinschaften,
    • Aufklärung über Folgen einer Abweichung von den Regeln der Technik,
    • Delegation von Entscheidungskompetenz in Verwalterverträgen,
    • Schulung: Wer zahlt? Die Gemeinschaft oder der Sondereigentümer?
    • Der Gesetzgeber hat es so gewollt ...
    • Umfrageergebnis über Zugangsvoraussetzungen für neue Verwalter
  • „Energiewende ohne Zugangsvoraussetzungen für Immobilienverwalter nichs umsetzbar“ ...
  • EIKE e.V. mit den Verbraucherschutz-Award ausgezeichnet
  • Antrags-, Einsichts-, Auskunftsrecht und Informationsanspruch
  • Und noch zum Schluss:
    Termin 30.11. u. 1.12.12: 5. Internationale Klima & Energiekonferenz
Inhalt der vierundzwanzigsten Ausgabe (3/2012)
  • Münchner WEG-Gericht soll die privilegierten Wohnungseigentümer im Süden Münchens anders behandeln ...
  • Neu: Gläserne Abrechnung
    Verwalter Volker Goetz bietet neue vorbildliche Transparenz!
  • Verwalter des Jahres 2001: Volker M. Schramm, Kaiserslautern
  • Prognose von Hausgeld-Vergleich e.V. ist eingetreten:
    Änderung zum WEG hat die Zahl der Klagen deutlich erhöht!
  • BGH-Sperre für 7 ? Jahre!
  • Ein aktuelles Diskussionsthema:
    Ist die Speicherung unzuverlässiger Stromarten aus Sonne und Wind sinnvoll?
  • Technisches Basiswissen von A-Z: Fenster und -türen
  • Urteile die man kennen sollte
  • Neue Tipps:
    • Münchner CSU-Stadtrat Offman kämpft für niedrige Fernwärmepreise,
    • Maria von Welser, die TV-Journalistin ....,
    • Kostenerstattung für Unterrichtung der Wohnungseigentümer,
    • Problemfeld Eigentümerliste mit Postanschriften,
    • Wärmedämmmaterial wärmt tatsächlich ... es brennt nämlich!
    • Ökofimmel ...
  • BGH gibt weitere neue Form zur Jahresabrechnung vor!
    Heizkosten-Darstellung jetzt anders!
  • EIKE e.V. mit den Verbraucherschutz-Award ausgezeichnet
  • Und noch zum Schluss:
    Jahrelanger Rechtsstreit für Münchner Kläger erfolgreich.
    Vorsicht! Sanitärleitungs-Auswechselung
Inhalt der dreiundzwanzigsten Ausgabe (2/2012)
  • Vielen Dank für die Resonanz zum Münchner Skandal-Urteil
  • Immer noch krasse Fälle ...
    .... trotz verbesserter Arbeit der Hausverwaltungen!
  • Bravo Herr Rösler - richtig so!
  • Warum trennen sich die Verwalterverbände nicht von Mitgliedern, die gegen übliche menschenwürdige Verhaltensregeln verstoßen?
  • „DIE WELT“: Hausbesitzern droht Pflicht zur Dämmung
  • Fortbildung in der Beirats-Akademie
  • Urteile die man kennen sollte
  • Neue Tipps:
    • Aufklärung durch Prof. Dr. Meier - ein neues Buch
    • Stromsperre vermeiden
    • Schadensersatz? Gegen wen?
    • Kostenloses Lexikon für Mitglieder mit 4.000 Stichwörtern
    • Vor dem Gang zum Anwalt Hausgeld-Vergleich e.V. fragen!
    • Vorsicht! Fallen für Beiräte und Eigentümer in Verwalterverträgen!
    • Wichtiges Wissen! Was die neue alternative Partei pdv sagt:
  • Augsburger Stammtisch-Interesse wächst!
  • Diskussion über Zugangsvoraussetzungen und Mindestqualifikation für Verwalter
Inhalt der zweiundzwanzigsten Ausgabe (1/2012)
  • Entscheiden Richter im Namen des Volkes?
  • Wir fragen das Volk:
    Hat das LG München I im Namen des Volkes entschieden?
  • Problem Einrohrheizung
  • Entscheidungen anderer Gericht in Sachen Heizkostenverteilung
  • Ein aktuelles Diskussionsthema: Klima und Energie
  • Technisches Basiswissen von A-Z: Dach
  • Urteile die man kennen sollte
  • Neue Tipps:
    • LG-Bielefeld: Erfreuliche Schuldenbremse für WEGs
    • Tipps von Maier: Kostenliste für Instandhaltungen, Hilfe zum Streitwert
    • Photovoltaik: Zeitbombe aus dem Dach
    • Auch Dämmstoffe können brennen
    • Kleinkunden zahlen Subventionen der Industrie für Strom
    • Programm der GRÜNEN
  • 4. Düsseldorfer Stammtisch
  • Jahresrückblick 2011
  • Und noch zum Schluss: Adresse und Telefon mitteilen
Inhalt der einundzwanzigsten Ausgabe (4/2011)
  • Fortbildungsangebot der BEIRATS -Akademie©  von Eigentümern und Beiräten begrüßt!
  • 1.400.00 € veruntreut! Eigentümer können sich gegen solche unseriösen Hausverwalter schützen.
  • AWARD für Redakteur Daniel G. Wetzel
  • Vorsicht - Daten überprüfen!
  • Das Gutachten einer Energieberaterin liegt vor.
  • Einzelfall?
  • Ein aktuelles Diskussionsthema: Ist Solar-Energie eine gute Lösung?
  • Fortbildung für Wohnungseigentümer und Verwaltungsbeiräte
  • Urteile die man kennen sollte
  • Neue Tipps:
    • 1.11.2011: Neue Trinkwasserverordnung
    • Gefunden in „Immobilien-Wirtschaft“ zur Wärmedämmung
    • Staatsschulden dämmen - statt Wohngebäude auf Staatsschulden
    • BGH-Urteil zur Abrechnung brachte nicht das, was Eigentümer fordern.
  • BGH: Alternative Verwalter nur bei Neubestellung!
  • Koalitionsbildung - der beste Weg, um gute Ziele zu erreichen
  • Ist der laxe § 29 schuld?
Inhalt der zwanzigsten Ausgabe (3/2011)
  • Probleme wegen mangelnden Interesses und unzureichender Kenntnisse der Wohnungseigentümer
  • Neu: Fortbildung und Schulung für Beiräte und Eigentümer in der „BEIRATS-Akademie“ ab 18.6.2011
  • Die derzeitigen Dozenten der „BEIRATS-Akademie“
  • Irrtümer unter Wohnungseigentümern, die sich hartnäckig halten
  • Ein aktuelles Diskussionsthema:
    5 Milliarden Steuergelder vom hoch verschuldeten Staat für unwirtschaftliche Plastikverpackung von Immobilien?
  • Urteile die man kennen sollte
  • Neue Tipps:
    • Ausschlussfrist für Anfechtung von WEG-Beschlüssen
    • Typisch deutsche Unbeweglichkeit oder zu viel Geld verfügbar?
    • BGH: Was noch zur Modernisierung zählt, ist weit auszulegen!
    • 3. Düsseldorfer Wohnungsinhaber-Stammtisch am 6.7.
  • Eigentor für alle Eigentümer
  • Probleme mit der Vertreterbeschränkung in Teilungserklärungen?
Inhalt der neunzehnten Ausgabe (2/2011)
  • 15.3.2011: 60 Jahre WEG - kein Grund zum Feiern!
  • Alt-Bundeskanzler Helmut Schmidt:
    „Einige der Forscher haben sich als Betrüger erwiesen.“
  • Hausverwalter des Jahres: Dipl.-Verwaltungswirt Karl Schmid
  • Anschlag auf Eigentümerrechte:
    Vier mal bis 50.000,- € Bußgeld und 11 Billionen € für Klimaschutz!
  • Lügt uns das westliche Klima-Establishment an?
  • Ein aktuelles Diskussionsthema: Abschaffung des § 522 Abs. 2 ZPO?
  • Technisches Wissen von A-Z: Barrierefreiheit
  • Urteile die man kennen sollte
  • Neue Tipps:
    • Dichtigkeitsprüfungen von Abwasserleitungen
    • 21,4 Liter Öl je qm Wohnfläche im Jahr bei wärmegedämmter Wohnanlage!
    • Geldverfügungsbeschränkungen
    • Verwaltervertrags-Check
  • Die unendliche Geschichte mit der Tiefgarage
  • Effektives Vorgehen bei der Abrechnungsprüfung beim Verwalter (Teil II)
  • Professionelle Prüfungen
Inhalt der achtzehnten Ausgabe (1/2011)
  • Dank an die Medienvertreter und die vielen anderen Helfer!
  • Schöne kleine Erfolge:
    Darstellung und Forderungen von Hausgeld-Vergleich e.V. bestätigt!
  • Energie-Spartipps vom Profi
  • Wichtige Änderungen zum WEG, die wir für erforderlich halten
  • Ein aktuelle Diskussionsthema: Zensus 2011
  • Technisches Basiswissen von A-Z: Balkone
  • Urteile, die man kennen sollte
  • Neue Tipps:
    • Immobilienfachwissen von A-Z kostenlos,
    • Prämien-Erhöhung für WEG vermeiden,
    • Braunschweiger Verwaltung im Rechtstreit unterlegen,
    • Gefahren bei gedämmten Wänden,
    • Fehler vermeiden bei der Vermietung an Angehörige
  • Schimmel-Zeit?
  • Jahresrückblick 2010
  • Und noch zum Schluss: Danke..., Jahresabrechnung 2010, für Verein werben
Inhalt der siebzehnten Ausgabe (4/2010)
  • Unsere Meinung zu den staatlichen Fördermitteln für energetische Sanierungen
  • Rollt eine Kostenlawine auf Eigentümer und Mieter zu?
  • Was Bjorn Lomberg meint
  • Informieren Sie sich über die Berichterstattung maßgeblicher Medien und Persönlichkeiten
  • Ein aktuelles Diskussionsthema: Die CO2-Lüge
  • Technisches Basiswissen von A-Z für Wohnungsinhaber: Außenwände
  • Urteile, die man kennen sollte
  • Neue Tipps:
    • Schaden durch Mietnomaden
    • Lärmbelästigung in einer Eigentümergemeinschaft
    • Verstoß gegen das Gebot zu sparsamen Nebenkosten
    • Hintergrund-Informationen zur angeblichen Klima-Katastrophe
    • Pech gehabt ...
  • Verwalter-Sonderhonorare sind transparent auszuweisen!
  • Effektives Vorgehen bei einer Abrechnungsprüfung beim Verwalter
  • Und noch zum Schluss .... Veranstaltungstermine
Inhalt der sechszehnten Ausgabe (3/2010)
  • Das „Schwarze Schaf“ geht an Herrn Axel Niepert von der Strahlhuber Immobilien Service GmbH
  • Heide Hunold aus Stuttgart wurde „Hausverwalter des Jahres 2009“
  • Schweigende Mehrheit?
    Wann checken Eigentümer, dass sie die Melkkühe sind?
  • Was Verwalter u.a. zum Beschluss vorschlagen.
  • Ein aktuelles Diskussionsthema: Wärmedämmung?
    Die Kernaussagen des Herrn Architekten Dipl.-Ing. Konrad Fischer.
  • Technisches Basiswissen von A-Z für Wohnungsinhaber: Aufzüge
  • Urteile, die man kennen sollte
  • Neue Tipps:
    • Anspruch des einzelnen Eigentümers auf eine Jahres- und Einzelabrechnung.
    • Auf was bei Rohrreinigungsberichten und -rechnungen geachtet werden soll.
    • Anschaffung eines Blockheizkraftwerkes ist eine bauliche Veränderung.
    • Haftung bei Schimmel und Feuchte.
    • Fehlurteile an Hausgeld-Vergleich e.V. senden.
    • Falle: Unterschiedliche Beschlüsse im Protokoll und in der Beschluss-Sammlung
  • Maßgeblich ist immer die Auslegung des Beschlusses!
  • So kann es nicht weitergehen:
    Unterschiedlichste Streitwertfestsetzungen bei der Verwalterabwahl?
  • Und noch zum Schluss:
    Verschuldensunabhängige Solidarhaftung der Gemeinschaft überfällig!
Inhalt der fünfzehnten Ausgabe (2/2010)
  • Unser Verbraucherschutz-Award geht an Herrn Dipl.-Ing. Konrad Fischer
  • Wichtige Richtlinien für die neue Abrechnung 2009!
    BGH und LG München beachten
  • Neues Risiko für Wohnungseigentümer durch den § 648 a BGB
  • Erster Kommentar von unserem Vereins-Beiratsmitglied
    Dipl.-Finanzwirt (FH) Gisela E. Lang zum BGH-Urteil.
  • Ein aktuelles Diskussionsthema: Balkonabriss wg. Wärmedämmung?
  • Technisches Basiswissen von A-Z für Wohnungsinhaber: Antennen
  • Urteile, die man kennen sollte
  • Neue Probleme, die sich für Vermieter aus § 16 (3) WEG ergeben.
  • Neue Tipps:
    • Berechnungsverfahren der Normen erlauben keine realistische Einschätzung der Wärmebilanz.
    • Immer bessere Dämmungen lassen Schimmel wachsen
  • Bedeutung des Beirats bei der Verwaltung des Wohnungseigentums
  • 1. Öffentliche Diskussion in München zum Thema:
    Was muss sich bei der Verwaltung von Wohnungseigentum und beim Wohnungseigentumsgesetz ändern?
  • Zum Schluss: Rauchmelder
Inhalt der vierzehnten Ausgabe (1/2010)
  • Es besteht Handlungsbedarf für Verwalterverbände, die Gerichte und den Gesetzgeber !
  • „Schöne“ Beschwerung durch Verwalter, Gerichte und den Gesetzgeber !
  • Gewerbsmäßige Bestechlichkeit in 594 Fällen in Braunschweig
  • Zwei typische Fälle in Braunschweig
  • Forderungen von Hausgeld-Vergleich e.V. an die Verwalterverbände, Gerichte und den Gesetzgeber, denn der Druck auf Eigentümer ist unerträglich !
  • Technisches Basiswissen von A-z für Wohnungsinhaber:
    Außenanstriche und -beschichtungen
  • Urteile, die man kennen sollte
  • Neue Tipps:
    • Keine Erderwärmung seit 10 Jahren
    • Vorsicht bei direkter Verwalter-Abberufung
    • Fehlinformation im Zusammenhang mit der HkVO vom 1.1.2009
  • Das Problem mit den Fenstern. Das waren Ihre Meinungen dazu.
  • Im Jahresrückblick ...
  • Und noch zum Schluss:
    Verwaltervertragsklausel nichtig
    Als derzeitige „Abwahl-Verwalter 2009“ gelten ...
Inhalt der dreizehnten Ausgabe (4/2009)
  • Vorstellung des neuen Ratgebers „Eigentümer-Versammlung“
  • Jein zur Eigentumswohnung - Zwischenbericht zur Umfrage -
  • Wieder 530.000 € verschwunden ! 4 Jahre und 9 Monate Haft.
  • Landgericht Frankenthal gibt Hausverwalter Haft.
  • Technisches Basiswissen von A-Z für Wohnungsinhaber:
    Abfallentsorgung und Abwasserentsorgung
  • Was uns die EnEV im Detail bringt.
  • Urteile, die man kennen sollte zum Mietrecht
  • Neue Tipps:
    • Fehlinformation über Auskunftsrecht des Eigentümers
    • Erfahrungsaustausch organisieren: Stammtisch organisieren!
    • Was tun bei einem Mieter, der den Hausfrieden stört.
  • Urteile, die man kennen sollte für Wohnungseigentümer
  • Über zwei Jahre Erfahrung mit der WEG-Novelle.
    Was muss sich ändern?
  • Reingelegt ...
    Zusage der Beschleunigung einer Entscheidung durch ZPO-Verfahren war falsch. Trotzdem 300% mehr Kosten.
Inhalt der zwölften Ausgabe (3/2009)
  • Der Schornsteinfeger - früher Glücksbringer -
    Ab 1.10.2009 Kontrolleur und Informant der Regierung?
  • Erste Umfrage 2009:
    Würden Sie zum Kauf einer Eigentumswohnung raten?
  • Die EnEV wird zum 1.10.2009 erneut verschärft !
  • Statistische Ausgangslage zum Kauf einer Eigentumswohnung
  • Technisches Basiswissen von A-Z für Wohnungsinhaber:
    Abdichtungen
  • Urteile, die man kennen sollte.
  • Neue Tipps:
    • 9.000 € für Ersatzzustellungsvertreter?
    • Neuer Ratgeber zur Hausordnung
    • Stimmrechtsvollmachten
    • Anhörungsrecht auf Eigentümerversammlung
  • Energetische Sanierung kann für Mieter teuer werden.
  • Dauerstreit-Themen:
    Einsichtrecht, Auskunfts- und Informationsanspruch
  • Die neuen Vergleichszahlen sind da !
Inhalt der elften Ausgabe (2/2009):
  • Es geht doch! Verwalterentlastung aufgehoben, Wiederwahl verhindert, Abrechnung muss Sonderhonorare des Verwalters ausweisen und Verfahrenskosten zahlt der Verwalter nach § 49 Abs. 2 WEG.
  • Was sagt die Regierung?
    Und was ist unsere Meinung zur Änderung des WEG?
  • „Machen Sie die Augen zu, dann sehen Sie, was Ihnen gehört.“
    Die Meinung eines Hausverwalters in einer Gerichtsverhandlung.
  • Aufruf zum Erfahrungsaustausch und zur Stärkung unserer Petitionsanträge.
  • Deutschland baut auf erneuerbare Energien. Dazu eine kritische Beleuchtung.
  • Der Gesetzgeber hat wieder zugeschlagen:
    Ab 1.1.2009 gilt die novellierte Heizkosten-Verordnung.
  • Ein „ernst gemeinter?“ Vorschlag zur Verbesserung der Heizkostenverordnung.
  • Urteile, die man kennen sollte.
  • Neue Tipps:
    • Was man zur Amortisationszeit wissen muss.
    • Immer noch Fehler in der Beklagtenbezeichnung.
    • Wie viele Anwaltsgebühren sind richtig - 2,5 oder 4,5?
    • Wer ist am Schimmel schuld?
  • Ja-Sagen ist leicht. Für ein Nein bracht man mehr Kraft und Rückgrat.
Inhalt der zehnten Ausgabe (1/2009)
  • Neue Ziele setzen und alte Fehler vermeiden !
  • Umfrageergebnis: Wie arbeitet Ihr Hausverwalter
  • Verwalter des Jahres 2008: Ingo Dittmann
  • Über 250.000 € weg! Wie kann man sich davor schützen?
  • Transparenz schafft Vertrauen ....
    .... der BFW Bundesfachverband Wohnungs- und Immobilienverwalter e.V. lud Hausgeld-Vergleich e.V. zur Jahrestagung 2008 ein.
  • Ein Bericht von unseren Nachbarn in Österreich:
    „Der Hausverwalter - Schlüsselfunktion mit Risikopotential.“
  • Nochmals das Thema energetische Einspar-Maßnahmen und Wirtschaftlichkeit.
  • Die Lösung unseres Preisrätsels: Was war das?
  • Antrag auf Naturalrestitution - eigenmächtige Baumfällig kann teuer kommen
  • Urteile, die man kennen sollte
  • Neue Tipps:
    • Mehrjährige fehlerhafte Beschlussfassungen verhindern nicht den Anspruch auf Korrektheit in der Zukunft.
    • Achtung: fehlerhafte Streitwertfestsetzungen bei Gerichten
  • Weitere Tipps: Erzieherische Maßnahmen für den Verwalter mit § 49 Abs. 2 WEG.
  • Erstes Urteil für Beschluss-Sammlung
  • Jahresrückblick 2008
  • Und noch zum Schluss: Nichts dazu lernen ....
Inhalt der neunten Ausgabe (4/2008)
  • Skandal-Urteil in Oldenburg?
    Ein Ergebnis verfehlter Gesetzgebung ab 1.7.2007 zum WEG.
  • Wir brauchen Ihre Meinung für den Petitionsausschuss des Deutschen Bundestages!
    Mehr Schutz für Wohnungsinhaber.
  • Eine große Koalition gegen Korruption: Transparency International
  • Welche Klagen und Hürden Eigentümern vom Gesetzgeber zugemutet werden.
    Hausgeld-Vergleich e.V. kritisiert die Gesetzgebung zum WEG und deren Handhabung.
  • Offener Brief an die IWU - Institut für Wohnen und Umwelt.
    Kritische Anmerkungen von Hausgeld-Vergleich e.V. zu einer Studie über die Wirtschaftlichkeit energiesparender Maßnahmen.
  • Preisrätsel zum Umgang mit Gemeinschaftseigentum.
  • Urteile, die man kennen sollte.
  • Neue Tipps:
    • Systembedingte Abrechungsfehler für Heizungskosten durch neue elektronische Messgeräte.
    • Wärmedämmung ein gutes Milieu für Algen.
  • Wichtiges neues OLG-Urteil bringt endlich Rechtssicherheit:
    Rechtsmeinung des BayObLG zur Verweigerung der Kostenbefreiung für den Nichtzustimmenden bei baulichen Veränderungen wurde gekippt.
    Entlastung der Beiräte bei Nichtbeachtung des Kostenverteilerschlüssels ausgehoben.
  • Was Sie zur nächsten Eigentümerversammlung wissen sollten und auf was Sie sich argumentativ vorbereiten sollten ...
  • Wer schließt sich an? Es wird der Sachkundenachweis für Hausverwalter gefordert
Inhalt der achten Ausgabe (3/2008)
  • Die gute Idee mit den ersten öffentlichen Hausgeld-Vergleichen hat sich durchgesetzt. Die Daten für 2007 liegen vor (5. Ausgabe!).
  • Wie befreit man sich von miesen Verwaltern ?
    Forderungen an Verwalter-Verbände, Gerichte, den Gesetzgeber und die anderen Eigentümer.
  • Wenn wir nicht ernst genommen werden, liegt das häufig an uns !
  • Achtung: Eigentümer-Fallen bei Gerichtsverfahren -
    u.a. eine seltsame Auslegung des § 16 Abs. 6 WEG am Münchner Gericht.
  • Gerichtsurteile, die man kennen sollte.
  • Was man über den Ersatzzustellungsvertreter wissen sollte.
  • Neue Tipps:
    • Wie ein Hausverwalter Beiräte und Eigentümer täuschte.
    • Hohe Preise bei Verbrauchskostenablesern.
    • Risiko bei Kredit und Grundschuld durch Kreditverkäufe.
  • Warum Energie-Einsparungen keine niedrigeren Kosten bringen.
  • Fehler vermeiden in Gerichtsverfahren nach dem 1.7.2007.
Inhalt der siebten Ausgabe (2/2008)
  • Dumme und feige Eigentümer sind das größte Hindernis auf dem Weg zu ordnungsgemäßer Verwaltung
  • Ihr seid die Kunden!
    Gebt rüpelhaften Umgangsmethoden, Misswirtschaft und unseriösen Machenschaften keine Chance. Das geht ....
  • Es gibt auch Verwalter, die ihre Kunden schätzten:
    Verwalter des Jahres 2007
  • Beispiele, wodurch unseriöse Verwalter zur Aufgabe bewegt wurden.
  • Bericht der Veranstaltung 12.3.2008:
    Sind Sponsering und Auftragsprovisionen für Verwalter normal?
  • Schädigungen durch Auftragsprovisionen.
  • Gerichturteile, die man kennen sollte.
  • Was man über die Beschlusssammlung wissen sollte.
  • Neue Tipps:
    • Thermografie bringt nur eingeschränkte Ergebnisse.
    • Vorsicht Falle: Sonderkosten des Verwalters.
  • Teure Dämmung lohnt oft nicht.
  • Schöne Erfolge bei Gericht für Mitglieder (Jahresabrechnungen)
Inhalt der sechsten Ausgabe (1/2008)
  • Hausverwaltung unterschlägt Million !
  • Nur umfangreiche Kontrollen helfen vor Schaden ....
  • Verstoß gegen das Wirtschaftlichkeitsgebot
  • Praxistipps für eine effektive Prüfungs-Abwicklung.
  • Wie ist Ihre Meinung dazu:
    Darf ein Hausverwalterverband von Ihren Lieferanten Sponseringbeiträge annehmen?
  • Kurze Tipps zu Provisionen und Regeln für Sponsoren.
  • Was man zum Energieausweis wissen muss.
  • Gerichtsurteile, die man kennen sollte.
  • Neue Tipps:
    • Aufpassen, wenn energetische Modernisierungen empfohlen werden.
    • Neue Ratgeber und Widerstand gegen Energieriesen.
  • Richtige Rücklagen-Bildung
  • Jahresrückblick 2007
  • Weitere Arbeitshilfen, Prüfrecht bei Vollmachten
Inhalt der fünften Ausgabe (4/2007)
  • Die ersten Erfahrungen mit dem neuen WEG ab 1.7.2007
  • Was ist los mit unseren Beiräten? Beschwerden gegen Beiräte.
  • Haftung des Beirats
  • Beirat muss gegenüber allen Eigentümern neutral sein
  • Unterlagen Kopieren mit eigenem Gerät erlaubt !
  • Macht die VDIV-Incon GmbH unsere Versicherung teurer?
  • Immer weniger Geld netto bei Arbeitnehmern und Rentnern
  • Tipps für Eigentümer und Mieter
  • Erhöhte Vorsicht bei Wärme-Contracting
  • Erfolg durch Koalitionsbildung auf der Eigentümerversammlung
  • Gerichtsurteile kurz gefasst
  • Internationales Treffen von Wohnungseigentümern in Paris
Inhalt der vierten Ausgabe (3/2007)
  • Die neuen Hausgeld-Vergleichsdaten für 15 Großregionen sind da.
  • Neue jetzt auch Regionen Kassel und Regensburg
  • Das neue WEG zum 1.7.2007 - Mitbestimmung Ade !
  • Gott erhalte uns die Querulanten
  • Neuer Ratgeber: Erfolgreich vor Gericht bestehen
  • Erste Ergebnisse der Umfrage:
    Haben Eigentümer vor Gericht schlechte Karten?
  • Dienstaufsicht und Rechtsbeugung bei Richtern
  • Neue Tipps: Stromkostenerhöhung, was ist Instandhaltung und -setzung, ungenehmigte bauliche Veränderungen
  • Irrungen von Hausverwaltungen
  • Gerichturteile kurz gefasst
  • Ihre Fragen - unsere Antworten
Inhalt der dritten Ausgabe (2/2007)
  • Der neue Ratgeber von Richter Dr. Joachim Bender
    „Gemeinschaft der Wohnungseigentümer -
    Quelle von Streitigkeiten oder konstruktives Miteinander„
  • 21.353,36 € eingespart !
    Hausgeld-Vergleich e.V. kontrollierte Kosten und hatte Einspar-Vorschläge
  • Neuer Ratgeber: Die Änderung zum WEG
  • Kritisch prüfen ....
    ... nicht nur die Abrechnung auch die Konto-Verläufe !
  • Aktion mit der Immobilien-Zeitung:
    Verderben Hausverwalter die Lust auf Wohnungseigentum?
  • Gerichtsurteile kurzgefasst
  • Die schlimmsten Fehler beim Abschluss eines Verwaltervertrages
  • Die Eigentümerversammlung:
    Das Organ der Willensbildung und Beschlussfassung.
Inhalt der zweiten Ausgabe (1/2007)
  • Unsere Politiker folgen der Immobilienwirtschaft-Lobby
    - die Änderung zum WEG -
  • Wichtig für neue Verwalterverträge
    - Auswirkung des § 26 Abs. 2, Ziff. 4 -
  • Dokumentation zur Änderung des WEG
  • Grossveranstaltung München 22.11.2006
  • Neue Gerichturteile, die man kennen sollte
  • Klare Vereinbarungen treffen
  • Kosten für Wärmedämmung kritisch prüfen
  • Vereins-Jahresrückblick: Was wurde erreicht und welche Ziele gibt es.
Inhalt der ersten Ausgabe (1/2006)
  • Verderben Hausverwalter die Freude an einer Wohnung?
    Eine provokante Frage des Vereins.
  • Verwalter des Jahres 2006
  • Kontrolle spart Geld
  • Minderheitenschutz für Eigentümer
  • Mehr Rechte für Wohnungseigentümer
  • Pech für einen Hausverwalter
  • Gerichturteile, die man kennen sollte
  • Höchste Zeit zur Senkung der Wohnnebenkosten
  • Eigentümer-Albtraum -
    ein Skandal mitten in Deutschland.
Muster-Exemplar gegen 1 x 0,55 € in Briefmarken anfordern bei:
Hausgeld-Vergleich e.V., Gehrestalstraße 8, 91224 Pommelsbrunn
Zurück