für Mitglieder  
Euro
Nichtmitglieder
Euro

Ratgeber-Broschüre 1:

"Richtiger Umgang mit der Hausverwaltung"

Alles was Sie für den Umgang und die Kontrolle Ihrer Hausverwaltung wissen sollten.

Inhalt:

  • Entwicklung und Istzustand des Aufgabenbereichs
  • Die rechtlichen Grundlagen für den Hausverwalter
  • Persönliche und fachliche Voraussetzungen
  • So wird der richtige Hausverwalter gefunden
  • Die Bestellung des Hausverwalters
  • Vollmachten und Aufgaben
  • Die fachlichen und persönlichen Voraussetzungen
  • Die Planung und Abrechnung des Hausverwalters
  • Der Abrechnungs-Check
  • Die Auskunfts- und Unterlageneinsichts-Pflicht
  • Nicht ordnungsgemäße Verwalterleistung
  • Abberufung der Hausverwaltung
  • Ansprüche beim Verwalterwechsel
  • Die Haftung des Hausverwalters
  • Was Verwalter von Eigentümern und Mietern erwarten können


Format DIN A5, Broschur, 72 Seiten 10,- 15,-

Ratgeber-Broschüre 2:

“Hausgeld-Spiegel + Betriebskosten-Spiegel”

Überarbeitete 8.Fassung mit neuen 15 regionalen Vergleichstabellen plus Bundesdurchschnitt.
Basis-Ratgeber für die sachgerechte Überprüfung jeder Hausgeld- und Betriebskosten-Abrechnung mit vielen Tipps.

Inhalt:

  • Warum es zu den Vergleichen kam
  • Hausgeld, Wohngeld, Betriebskosten?
  • Grundwissen über Betriebskosten und Hausgeld
  • Wirtschaftplan und Jahresabrechnung
  • Kostenverteilung Hausgeld und Betriebskosten
  • Durchsetzung und Überprüfung der Jahresabrechnung
  • Tipps zum Sparen
  • Recht und Rat mit neuen Urteilen insbesondere zu den Gaspreis-Erhöhungen
  • Pro und kontra - Meinungen zu Vergleichen
  • Fachliteratur für Wohnungs-Eigentümer und Mieter mit den Vergleichtabellen
  • Beilage mit Vergleichstabellen

Format DIN A 5, Broschur 64 Seiten plus Beilage 16 Tabellen 15,-

Ratgeber-Broschüre 3:

„Ordnungsgemäße Hausverwalter-Abrechnung”

Noch immer entsprechen viele Abrechnungen von Hausverwaltungen nicht den Anforderungen für Transparenz und ermöglichen deshalb für den Empfänger keine Plausibilitätsprüfung. Der Ratgeber gibt Hinweise, wie ordnungsgemäße Abrechnungen aussehen sollten und wie sie kontrolliert werden sollten.

Inhalt:

  • Grundlagen der Jahresabrechnung
  • Frist, Form und Inhalt der Jahresabrechnung
  • Häufige Streitpunkte bei der Kostenverteilung
  • Prüfungsrecht für Abrechnungsunterlagen
  • Prüfung der Abrechnung
  • Details, auf die geachtet werden sollte und Erfahrungswerte für die Prüfung
  • Prüfungsabschluss
  • Beschlussfassung und Rechtswirkung
  • Entlastung im Interesse der Eigentümer?
  • und als Anhänge:
    • - Gesetzestexte, Beispiel einer übersichtlichen Abrechnung,
    • - Diskussions-Modell für eine neue Abrechnung,
    • - Musterschreiben, Checkliste für die Prüfung,
    • - Muster für Prüfungsbericht

Format DIN A 5, Broschur 64 Seiten 10,- 15,-
 

Ratgeber-Broschüre 4:

“Erfolgreich vor Gericht bestehen”

Es werden die Weg aufgezeigt, um an das Recht zu kommen, das auf gütlichem Wege manchmal leider nicht zu erreichen ist.
Juristen- und Praktiker-Tipps mit Beispielen und ausführlichen Lösungsvorschlägen.

Der Ratgeber gibt Auskunft über alle wichtigen Gesichtspunkte bei der Klageerhebung,der Klageerwiderung und zu den richterlichen Hinweisen nach ZPO.
Er zeigt Sondersituationen und Problemfelder des Zivilprozesses auf und enthält Muster für Klagen, die Gebührentabellen und Musterberechnungen.
Dazu werden Hinweise zu bereits erfolgten Urteilen gegeben, die ein Anhaltspunkt für die eigene Klage sein können.

Format DIN A5, Broschur, ca. 64 Seiten 10,- 15,-

Ratgeber-Broschüre 5:

“Meine Wohnung”

Grundwissen für Wohnungseigentümer oder die es werden wollen

Hier wird erklärt, auf was man beim Kauf einer Wohnung achten sollte und welche Rechte und Pflichten aus dem Besitz entstehen. Es werden die Aufgaben des Verwalters und des Verwaltungsbeirats erklärt und wie die richtigen EntscheidungenIn der Eigentümerversammlung erreicht werden können.
Anhand von Beispielen wird aufgezeigt, wie man sich in der Wohngemeinschaft gegen Ungerechtigkeiten wehren kann.
Der Ratgeber enthält auch die dazu erforderlichen Musterschreiben.

Format DIN A5, Broschur, ca. 64 Seiten 10,- 15,-
 

Ratgeber-Broschüre 6:

Die Änderung zum WEG

Der neue Ratgeber enthält den kompletten Gesetzestext des Neuen Wohnungseigentumsgesetzes, wobei die Änderungen Besonders gekennzeichnet sind. Es erfolgt eine kritische Auseinandersetzung mit den den Änderungen, die für einen Verbraucher eine hohe finanzielle Gefahr und eine Wegnahme des bisherigen Mitbestimmungsrechts darstellen und können. Er zeigt auf, auf was zukünftig geachtet werden soll und wie nachteilige Veränderungen eventuell verhindert werden können. Ein unentbehrlicher Ratgeber für alle Eigentümer, die nur über begrenzte Mittel verfügen und denen es aus finanziellen Gründen nicht egal sein kann, ob kostenträchtigte bauliche Veränderungen beschlossen werden.

Format DIN A5, Broschur, 68 Seiten 10,- 15,-
 

Neue Ratgeber-Reihe „MEINE WOHNUNG“ - Band A

Gemeinschaft der Wohnungseigentümer

- Quelle von Streitkeiten oder konstruktives Miteinander -
von Dr. Joachim Bender - Richter am Amtsgericht

Der neue Ratgeber enthält den kompletten Gesetzestext des Neuen Wohnungseigentumsgesetzes, wobei die Änderungen Besonders gekennzeichnet sind. Es erfolgt eine kritische Auseinandersetzung mit den den Änderungen, die für einen Verbraucher eine hohe finanzielle Gefahr und eine Wegnahme des bisherigen Mitbestimmungsrechts darstellen und können. Er zeigt auf, auf was zukünftig geachtet werden soll und wie nachteilige Veränderungen eventuell verhindert werden können. Ein unentbehrlicher Ratgeber für alle Eigentümer, die nur über begrenzte Mittel verfügen und denen es aus finanziellen Gründen nicht egal sein kann, ob kostenträchtigte bauliche Veränderungen beschlossen werden.

Großformat DIN A4, Broschur, 84 Seiten 15,- 20,-
 

Ratgeber Band 7:

Eigentümer-Versammlung - Ort der Willensbildung -

Die Eigentümer bestimmen, wie Ihre Immobilie verwaltet werden soll. Der Verwalter führt diesen Willen aus, der sich in der Eigentümerversammlung zu artikulieren hat.
Der Autor Norbert Deul zeigt die Methoden auf, mit denen Entscheidungen auf den Versammlungen manipuliert werden können, wie der sachkompetente Eigentümer Einfluss auf die Entscheidungen nehmen kann und wie gegen unakzeptable Beschlüsse vorgegangen werden sollte.

Format DIN A 5, Broschur ca. 76 Seiten 10,- 15,-

Hausordnung für Wohnungseigentümer

von Volker Bielefeld

Eine Darstellung der rechtlichen Vorgaben und individuellen Möglichkeiten, Beispielen und Muster-Hausordnung von einem der herausragenden Fachleute des Wohnungseigentumsrecht.
Eine Hilfe für Eigentümer und Verwalter, die sich mit Störenfrieden auseinander zusetzen haben und dazu rechtliche Grundlagen und Arbeitshilfen benötigen.
Ein Ratgeber, der ermöglicht, unnötigen Streit zu vermeiden.

86 Seiten Umfang. 16,50 16,50
* Alle Preise incl. Versand und Porto
Bestelladresse: Hausgeld-Vergleich e.V. , Gehrestalstraße 8, 91224 Pommelsbrunn
Tel. 09154/1602, Fax 09154/914721 E-Mail: hausgeld-vergleich@t-online.de
Zurück