Hausgeld-Vergleich e.V. unterstützt auch Verwaltungsbeiräte bei Ihrer Aufgaben. Zu den wichtigsten Aufgaben des Beirats gehört die Prüfung der Jahresabrechnung. Beiräte gehen hier gegenüber den Eigentümern ein Haftungsrisiko ein, wenn sie wesentliche Vorkommnisse übersehen, die bei einer gewissenhaften Prüfung hätten ins Auge fallen müssen. So hat z.B. das OLG München die Entlastung des Beirats aufgehoben, da die Beiratsmitglieder einen fehlerhaften Kostenverteiler in Einzelabrechnungen übersehen und zur Genehmigung empfohlen haben (Auszug des Urteils kann bei Bedarf angefordert werden).
Damit nichts übersehen und in der Versammlung mit gutem Gewissen die Genehmigung der Jahresabrechnung empfohlen werden kann, hat Hausgeld-Vergleich folgende Hilfen für Beiräte zur Verfügung:
  • Muster einer formal ordnungsgemäßen Abrechnung nach WEG,
  • Hilfen zur Vorbereitung der Jahresabrechnungsprüfung,
  • eine Checkliste, nach der die Prüfung erfolgen sollte,
  • Vergleichsdaten anderer Wohnanlagen in der Region und
  • ein Muster für den abschließenden Prüfbericht.
Mitglieder des Vereins können die Muster kostenlos anfordern.
Vororthilfen bei der Prüfung durch den Vereins sind nach Absprache des Termins, der erforderlichen Vorklärungen und gegen Honorierung möglich.
Hinweis:
Der Beirat hat einen Anspruch gegenüber der Gemeinschaft auf Ersatz seiner Aufwendungen.
Bestell- und Kontaktadresse:
Hausgeld-Vergleich e.V., Gehrestalstraße 8, 91224 Pommelsbrunn
Tel.: 09154/1602 - Fax 09154/914721
Zurück